Feuerwehr Mutterstadt

  Retten-Löschen-Bergen-Schützen

Einsätze

 

Die Feuerwehr Mutterstadt rückt statistisch gesehen ca. 75 mal im Jahr aus.
Dabei gilt es die verschiedensten Einsatzszenarien zu erkennen und diese schnell und sicher abzuarbeiten.
Die Industrielle Vielfalt in der Metropolregion Rhein-Neckar spiegelt sich auch in Mutterstadt wieder.
Verschiedenste Industrie, von der Schreinerei über Einkaufsmärkte zum Recyclingunternehmen bis hin zur Tankreinigungsfirma haben sich über die Jahre sowohl im Industriegebiet als auch im eigentlichen Ort angesiedelt.

Um dieses breite, mögliche Einsatzspektrum abzudecken, finden mehrmals im Jahr Übungen in den verschiedensten örtlichen Gegebenheiten statt. Von der eingeklemmten Person nach einem Verkehrsunfall über den bewusstlosen Mann der sich neben einem Gefahrgutbehälter befindet bis hin zum Gebäudebrand mit mehreren vermissten Personen.

Ebenfalls werden durch unsere Gruppen -, Zug - und Verbandsführer regelmäßig sogenannte "Begehungen" vorgenommen.
Hier werden vor allem neue Gebäude oder sanierte Gebäude auf besondere Gegebenheiten begutachtet und durch einen Gebäudekundigen auf die möglichen Flucht - und Rettungswege hingewiesen.

Bei großen Gebäuden werden auch sogenannte "Alarm - und Einsatzpläne" angefertigt, worauf sämtliche Flucht - und Rettungswege gekennzeichnet sind sowie die Rauchmelder und andere Besonderheiten.

 

Durch dieses hohe Engagement die die Feuerwehrfrauen - und Männer in ihrer Freizeit an den Tag legen bildet sich eine starke Truppe die auch den schwierigsten Situationen gewachsen ist und auf die sich die Gemeinde Mutterstadt sowie alle Bürger die in ihrem Einsatzgebiet unterwegs sind, verlassen können.

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr

 

IHRE FEUERWEHR MUTTERSTADT